Zuchtvoraussetzungen beim VBBFL

Für die Zucht von Barbets ist in Deutschland u.a. das Bestehen der Vereinsanlagenprüfung (VAP) erforderlich.

Die VAP besteht aus Suche, Vorstehen, Schussfestigkeit an Land und im Wasser, Schleppe und Schweißarbeit. Sie wird in zwei Teilen gerichtet.

Die VAP (Frühjahr) mit Nasengebrauch, Suche, Vorstehen, Führigkeit, Schussfestigkeit an Land.

Der Rest folgt im Herbst bei der VAP (H).